Franziskusweg WV aktiv & aufgewertet

Ortsübergreifende Aktion: We4Moria

Über 30 Zeichnungen und noch viel mehr Buntstifte und Spitzer wurden aus den Orten am Franziskusweg Weinviertel für die grenzüberschreitende Aktion #We4Moria gesammelt. Diese werden in Turnbeutel zusammen mit Zeichenblöcken, Zahnpasten & -bürsten, Glasmurmeln und Schokolade an Kinder im Flüchtlingslager Moria/Griechenland versendet. Sie sollen den Familien dort Verbundenheit vermitteln, ein Stück Trost, Hoffnung und den Kindern ein Lächeln schenken.

Danke für die Aktion und für die Teilnahme an all die kleinen und größeren Künstler!


Franziskusweg Weinviertel aufgewertet

"Unser Franziskusweg WV entspricht nun gemäß der Tourismus-Strategie des Landes NÖ der Kategorie 'Themenwege'." Regionsobmann Kurt Jantschitsch weiter: "Die jetzt über Weinviertel Tourismus aktiv beworbene Strecke ist neu als Rundweg ausgeschildert. Der offizielle Startpunkt ist Bad Pirawarth, aber der Weg kann durch eigens gekennzeichnete Verbindungswege auch in kleineren Runden (1-3 Tagesetappen) begangen werden. So ist der Start in jedem Ort, entlang des Weges, möglich."


& Hut ab!

Es gab erste Gruppen, die den um Matzen und Raggendorf erweiterten Weg zur Fastenzeit schon begangen haben. Gratulation dabei an jene, die alle Stempel der neuen Wegführung und zusätzlich das 'volle christliche Angebot', mit Gebet, Beichte, Passion u. Auferstehungsfeier geschafft haben!



Empfohlene Einträge
Beiträge demnächst verfügbar
Bleibe dran...
Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
Noch keine Tags.
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square