top of page

Ein Nikolausgeschenk für Sie: Meditations-Impulse für den Franziskusweg Weinviertel

Drei Broschüren mit wertvollen Inhalten und Impulsen wurden erstellt. Obmann Bgm. Stefan Flotz und GF Alex Wimmer freuen sich über das Nikolausgeschenk, dass der Region und seinen Gästen gemacht wurde. Sie bedankten sich beim Obmann der Hohenruppersdorfer IMPULSE, Franz Marschler, der mit seinem Verein bereits mehr als 10 Jahre unentgeltliche und engagierte Arbeit und Investition für den Franziskusweg Weinviertel und somit für die Region einbringt.

Regions-Obmann Flotz erfreut: "Das wäre doch auch ein passendes Geschenk für Weihnachten: Gemeinsame Zeit am Franziskusweg WV in 2024. - Und unter dem Christbaum liegen die neue Lektüre, das Familienspiel und die selbstgebackenen Franziskus-Stangerl!" Neu werden ab nun downloadbare Meditationsimpulse angeboten. Der Verein hat dazu den Grafiker Thomas Wagner (Team Wagner DESIGNSTUDIO, Gaweinstal) beauftragt, der die Broschüren sehr ansprechend aufbereitet hat.

Mit verschiedenen Experten hat Marschler in den letzten 6 Jahren die Meditationsimpulse erarbeitet. Nebst Österreichischem Bibelwerk, der ehem. Fachinspektorin der EDW für Religionslehrer:innen, RegRn. Christine Edlinger, gab es die Abstimmung mit dem vielen aus dem Mistelbacher Spital bekannten, pensionierten Priester Johannes Groß. Die erarbeiteten Inhalte wurden in drei Broschüren aufgeteilt: Teil 1 vermittelt fachlich profund und nachvollziehbar wissenswertes über Namen und Eigenschaften Gottes, die wir auf den 15 Glaubenssymbolen entlang des Franziskusweg WV finden. Teil 2 bietet Gedanken, Impulse und Übungen und Teil 3 vertiefende Betrachtungen, Fragen und dazu passende Gebete. „Die Impulse sind jetzt schon eine optimale Ergänzung zum Audioguide, den wir im Frühjahr 2024 präsentieren werden.“

Obmann Marschler: "Ich war immer gläubig. Jedoch vor 13 Jahren lautete mein Gebet: "Gott, ich möchte Dir, bitte, näher kommen!" Das Gebet wurde erhört! - Diesen Weg einzuschlagen und Gottes Liebe zu erfahren und mehr und mehr spüren zu dürfen, ist gewaltig! Und Menschen um mich bestätigen das. - Mögen uns die Angebote zum Franziskusweg WV berühren und uns näher zu unserem Gott führen, der uns unbeschreiblich liebt. Jedem Menschen möchte Er Seine Vergebung und die Fülle Seiner Gnade schenken!"


Präsentation der Impulse: Grafiker Thomas Wagner (Team Wagner DESIGNSTUDIO, Gaweinstal), Evi Lackner IMPULSE SV-Stv & Lektorin, Obmann IMPULSE & Initiator FW Franz Marschler, pens. Religionslehrer-Inspektorin der EDW Christine Edlinger, KRM Alexander Wimmer, Obmann & BGM Stefan Flotz ©REV Südliches Weinviertel

Comentarios


Empfohlene Einträge
Versuche es später erneut.
Sobald neue Beiträge veröffentlicht wurden, erscheinen diese hier.
Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
Noch keine Tags.
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square
bottom of page