Neu: Franziskusweg Weinviertel Rosenkranz

Beim Franziskusweg Weinviertel handelt es sich um einen spirituellen Weg. Dies wird unterstrichen durch eindeutig identifizierbare Glaubenssymbole, die in größeren Abständen entlang der Wegstrecke als Erkennungszeichen aufgestellt wurden. Gemeinsam mit dem unverkennbaren Logo, ist eine eindeutige Identifikation für den Weg in unserer Region gegeben.

Die beschrifteten Symbole bieten sich als Meditationsimpulse an und so wird der Franziskusweg Weinviertel durch das Begehen mit demütigen, offenem Herzen, Geist und Sinn und verbunden mit Gebet zu einem Weg des Heils.

Dazu passend wurde am 25.5.18., im Zuge der Lange Nacht der Kirchen, der neue Franziskusweg Rosenkranz präsentiert, der in der Region geknüpft und geweiht wird. Die Anhänger sind angelehnt an das Logo des Franziskusweg Weinviertel künstlerisch gestaltet und stammen original aus Assisi, dem Heimatort des Hl. Franziskus.

U.a. haben Kinder die Gelegenheit genützt und sich ihren eigenen Franziskusweg Rosenkranz geknüpft. - Dieser wurde natürlich bunt gestaltet und dann der schöne Olivenholz-Anhänger aus Assisi angebracht und im Zuge der anschl. Hl. Messe geweiht.

Schließlich haben unser Mädchen auf dem Bild der Rosenkranz und der Nachmittag derart angesprochen, dass sie sich den Rosenkranz am nächsten Morgen – deutlich sichtbar - um den Hals hängte und derart geschmückt den ganzen Tag damit unterwegs war.

(Auch von diesem Rosenkranz geht natürlich der Reinerlös an Marys Meals.)

Empfohlene Einträge
Beiträge demnächst verfügbar
Bleibe dran...
Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
Noch keine Tags.
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square

Kontakt

Haben Sie Fragen?

Oder haben Sie etwas spezielles erlebt? Erzählen Sie uns darüber!

Wir interessieren uns für deine/eure berührenden Erlebenisse – senden Sie uns diese zu.